Saisonschlussfahrt 2010

 

Am Wochenende des 10.+11 September 2010 fand die diesjährige Saisonschlussfahrt des TDCS statt.

In diesem Jahr führte uns die Reise in den „gebirgsrasen Kanton“ Graubünden.

Die Teilnehmer besammelten sich zwischen 8 und 9 Uhr morgens im Restaurant der Raststätte Heidiland.

Dies hiess für einige, einmal mehr in diesem Jahr früh aufstehen.

Abfahrt in der Region Thun war um 05:15, von null auf hundert so zu sagen……

Zum glück hatte ich ab Deitingen-Süd ein echtes Zugpferd…..

Je nachdem wann die TDCS`ler im Heidiland eintrafen, reichte es einigen bereits zu einem kleinen oder grossen Frühstück.

Um 9:00 fuhren wir los in Richtung Davos- Monstein wo wir zu einer Führung in der Monsteinbrauerei empfangen wurden.

Gleich zu beginn der Führung wurden wir dazu verführt den Geschmack des Bieres mit unserem Gaumen zu Testen….

Nach dem Mittagessen im Monstein Dorf, führte uns die Reise weiter via Tiefencastel,

zu Kaffe und Kuchen und danach ins vorläufige Ziel. Das Hotel Reich in Summaprada.

Dort wurden die Zimmer bezogen und anschliessend gab es einmal mehr etwas feines zu Essen……

Am Sonntagmorgen führten uns unsere Organisatoren Silvia und Roli in die Viamala-Schlucht und

am Nachmittag durch diverse “heimelige” Bergdörfer (Flims Lax, Falera) und schönen Aussichtspunkten

 bis nach Sargans ins Restaurant Bergwerk.

Wie so oft an diesem taumhaften Weekend gab es auch dort wieder etwas zu Essen,

bevor sich die TDCS`ler um 15 Uhr auf den Heimweg machten.

Danke viu mau Roli+Silvia für die super Organisation!

Picture of Weekend

Its ischs dusse, ha scho lang e eigeti Firma……    J

Ohne Worte…

Eintrag schreiben