Toyota Days Kötz 2010

8. August 2010

Am Wochendende vom 6.-8. August 2010 fanden die Toyota Days,

im deutschen Kötz statt.

Vom TDCS waren 8 Fahrzeuge mit dabei.

Am Samstag morgen besammelten sich die ersten um 05:15 in Münsingen.

Danach ging es weiter via Ost-CH nach Günzburg ins Hotel Bettina,

welches einmal mehr hervorragend durch Roli Wyler organisiert wurde.

Besten Dank und viel Spass beim essen der Sugus :-) !!!

Das Treffen war wie auch im letzten Jahr gut besucht.

Es wurden 110 Fahrzeuge bewertet.

Die CH- Fraktion wurde wie immer „bevorteilt“ und Reiste somit

mit 8 Pokalen nach Hause! Gratulation!

Es war ein schönes Wochenende mit vielen Pokalen, gutem Essen, guter Glace und vielen unzähligen lustigen Momenten! Es herrschte wie immer gute Stimmung!

Resultat

Kategorie Corolla E12

Rang 1. (mit 46 von 50 Punkten)

und nach der Siegerehrung hatte ich sogar einen Privat Security der  alles im Griff hatte…..

Sie war auch da

Seine heimliche Liebe…

Ne nei Daniela mir nähme dirs nid wäg….

Weitere Bilder

  • 6 Kommentare

6 Reaktionen zu “Toyota Days Kötz 2010”

  1. Nicäam 9. August 2010 um 09:10 Uhr

    Hey super, gratuliere!!! Wider mau einisch meh dr 1. Platz! :)

  2. muderiam 9. August 2010 um 12:59 Uhr

    Ja Simi, gute Idee!
    Aber ob es für deinen Peugeot einen solch schönen grauen Hund gibt…..???

    Warscheinlich bekommst du einen Dackel oder so….
    :-)

  3. muderiam 9. August 2010 um 13:01 Uhr

    Ja Nicä,

    Du hesch ja its o e Corolla E12 kouft….
    chasch mir ja konkurenz mache!

  4. Sergiam 9. August 2010 um 13:50 Uhr

    super Bilder! cooli Sach…

    Ja isch tiptop gsi, mit 8 Outo dört gsi und mit 8 Outo + 8 Pokäl heigfahre :-))

  5. Däniam 9. August 2010 um 18:42 Uhr

    I by eifach scho geng z Poulet mit mine Blicke und immer obe ufgfüehrt (haiaiai:-))
    Coole Bricht und danke für d Föteli:-)
    Isch äs cools Wucheänd gsy mit Euch!

  6. muderiam 9. August 2010 um 18:49 Uhr

    Ne nei Daniela, nid persönlech näh! z nächst mal ischs öper angers

Trackback URI | Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben